Schwärmer (Sphingidae) - Sphinginae | Macroglossinae | Smerinthinae Zurück
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z
 
Nicht paläarktische Arten
   
Acherontia atropos
fotos Datenblatt Acherontia atropos - Totenkopfschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis Oktober | Verbreitung: Paläarktis (im N Wanderfalter, sonst Süden)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Sphinginae | Tribus: Acherontiini | Gattung: Acherontia Futterpflanzen der Raupe: Solanum tuberosum (Kartoffel), Syringa vulgare (Flieder), Ligustrum vulgare (Liguster), Nerium oleander (Oleander), u.a. | Überwinterung: im Süden ganzjährige Art, in Mitteleuropa nur als Wanderfalter, da die Puppen den mitteleuropäischen Winter nicht überstehen.
 
Agrius convolvuli
fotos Datenblatt Agrius convolvuli - Windenschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Juni bis Oktober | Verbreitung: Paläarktis (im N Wanderfalter, sonst Süden)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Sphinginae | Tribus: Acherontiini | Gattung: Agrius | Futterpflanzen der Raupe: Convolvulus arvensis (Ackerwinde), Calystega sepium (Zaunwinde) | Überwinterung: im Süden ganzjährige Art, in Mitteleuropa nur als Wanderfalter, da die Puppen den mitteleuropäischen Winter nicht überleben. In sehr warmen Jahren können jedoch noch im Spätsommer die Falter schlüpfen.
 
Daphnis nerii
fotos Datenblatt Daphnis nerii - Oleanderschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: ganzjährig | Verbreitung: Paläarktis ( Süden Europas, Afrika und Tropen)

Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Daphnis Futterpflanzen der Raupe: Nerium oleander (Oleander), Vinca minor (Immergrün), Ligustrum vulgare (Liguster) Überwinterung: keine

 
Platzhalter
fotos Datenblatt Deilephila elpenor - Mittlerer Weinschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis August | Verbreitung: gesamte Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Deilephila Futterpflanzen der Raupe: Impatiens glandulifers (Indisches Springkraut), Epilobium angustifolium (Schmalblättriges Weidenröschen), Diverse Fuchsia Arten (Fuchsien), Oenothera biennis (Nachtkerze) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Deilephila porcellus
fotos Upload Deilephila porcellus - Kleiner Weinschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis September | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Deilephila Futterpflanzen der Raupe: Galium album (Gemeines Labkraut), Galium vernum (Echtes Labkraut) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Dolbina tancrei
fotos Upload Dolbina tancrei
Erstbeschreiber: Staudinger, 1887 | Flugzeit: Mai bis September (2 Gen.) | Verbreitung: Ost-Paläarktis (CH,RUS, JAP)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Sphingulini | Gattung: Dolbina | Futterpflanzen der Raupe: Ligustrum japonicum (Japanischer Liguster), Ligustrum obtusifolium (Stumpfblatt-Liguster), Fraxinus rhynchophylla (koreanische Esche), Olea europaea (echter Ölbaum), Osmanthus fragrans | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hemaris croatica
fotos Datenblatt Hemaris croatica - Olivgrüner Hummelschwärmer
Erstbeschreiber: Esper, 1800 | Flugzeit: Mai bis September | Verbreitung: Paläarktis (im Süden - Balkanstaaten)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Dilophonotini | Gattung: Hemaris Futterpflanzen der Raupe: div. Cephalaria (Schuppenköpfe), div. Scabiosa (Skabiosen) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hemaris fuciformis
fotos Datenblatt Hemaris fuciformis - Hummelschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis August | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Dilophonotini | Gattung: Hemaris Futterpflanzen der Raupe: Lonicera xylosteum (Heckenkirsche), Symphoricarpus rivularis (Schneebeere) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hemaris tityus
fotos Upload Hemaris tityus - Skabiosenschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis August | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Dilophonotini | Gattung: Hemaris Futterpflanzen der Raupe: Scabiosa columbaria (Trauben-Skabiose, Scabiosa lucida (Glanz-Skabiose) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hippotion celerio
fotos Upload Hippotion celerio - Großer Weinschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: April bis September | Verbreitung: Paläarktis (Süden, im N als WF)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hippotion Futterpflanzen der Raupe: Vitis vinifera (Edle Weinrebe), div. Vitis Arten (Reben), Galium album (Gemeines Labkraut), Galium vernum (Echtes Labkraut), Div. Fuchsia Arten (Fuchsien) | Überwinterung: im Süden keine, weiter nördlich nur in sehr warmen Jahren im Puppenstadium
 
Hyles cretica
fotos Upload Hyles cretica - Kreta-Wolfsmilchschwärmer*
Erstbeschreiber: Eitschb., Danner & Surholt, 1998 | Flugzeit: April bis Okt. (2.Gen) | Verbreitung: Kreta (endemisch)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) |Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia dendroides (Baum-Wolfsmilch), Euphorbia sp. (diverse andere Wolfsmilcharten) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hyles dahlii
fotos Datenblatt Hyles dahlii - Sardischer Wolfsmilchschwärmer
Erstbeschreiber: Geyer, 1827 | Flugzeit: Mai bis Oktober| Verbreitung: Paläarktis (südl. Art - urspr. nur Sardinien)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia dendroides (Baum-Wolfsmilch), Euphorbia esula (Scharfe Wolfsmilch), Euphorbia paralias (Strand-Wolfsmilch), Euphorbia myrsinites (Walzen-Wolfsmilch), Euphorbia characias (Palisarden-Wolfsmilch) u.a. Überwinterung: keine (Puppen überliegen von Juni bis September die laublose Zeit der Futterpflanzen)
 
Hyles euphorbiae
fotos Datenblatt Hyles euphorbiae - Wolfsmilchschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis September | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia cyparissias (Zypressen-Wolfsmilch) und Euphorbia sp. (andere Euphorbia Arten) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hyles gallii
fotos Datenblatt Hyles gallii - Labkrautschwärmer
Erstbeschreiber: Rottemburg, 1775 | Flugzeit: April bis Juli | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Galium vernum (Echtes Labkraut), Epilobium angustifolium (Schmalblättriges Weidenröschen) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Platzhalter
fotos Upload Hyles hippophaes - Sanddornschwärmer
Erstbeschreiber: Staudinger, 1874 | Flugzeit: Juni bis August | Verbreitung: West Paläarktis (südl. Alpenraum)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Hippophae rhamnoides (Sanddorn) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hyles livornica
fotos Datenblatt Hyles livornica - Altweltlicher Linienschwärmer
Erstbeschreiber: Esper, 1780 | Flugzeit: April bis September | Verbreitung: Paläarktis (südl. Art, N + B als WF)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Galium vernum (Echtes Labkraut), Galium album (Gemeines Labkraut), div. Vitis Arten (Reben) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Platzhalter
fotos Upload Hyles nicaea - Großer Wolfsmilchschwärmer
Erstbeschreiber: Prunner, 1798 | Flugzeit: Juli bis August | Verbreitung: Paläarktis (Mittelmeerraum - wandert nicht)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia nicaeensis (Nizza-Wolfsmilch), div. Euphorbia Arten (Wolfsmilchgewächse) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Platzhalter
fotos Upload Hyles nicaea castissima - Großer Wolfsmilchschwärmer [ssp.]
Erstbeschreiber: Austaut, 1883 | Flugzeit: Mai bis September | Verbreitung: Paläarktis (Atlasgeb. - Marokko/Tunesien)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia nicaeensis (Nizza-Wolfsmilch), Euphorbia biglandulosa, Euphorbia rigida, u.a. div. Euphorbia Arten (Wolfsmilchgewächse) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
uploader
fotos Upload Hyles sammuti - Maltesischer Wolfsmilchschwärmer**
Erstbeschreiber: Eitschb., Danner & Surholt, 1998 | Flugzeit: April bis Okt. (2.Gen) | Verbreitung: Malta (endemisch)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) |Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia pinea, Ephorbia dendroides (Baum-Wolfsmilch) , Ephorbia spinosa Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hyles tithymali
fotos Upload Hyles tithymali - Kanaren Wolfsmilchschwärmer
Erstbeschreiber: Boisduval, 1834 | Flugzeit: ganzjährig | Verbreitung: Paläarktis (südl. zum Teil (ssp) endemische Art)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia regis-jubae, Euphorbia broussonetii, div. Euphorbia Arten (Wolfsmilchgewächse) Überwinterung: im Verbreitungsgebiet in allen Stadien
 
Hyles tithymali
fotos Upload Hyles tithymali gecki - Kanaren Wolfsmilchschwärmer [ssp.]***
Erstbeschreiber: De Freina, 1991 | Flugzeit: ganzjährig | Verbreitung: Paläarktis (endemisch auf Madeira)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Euphorbia regis-jubae, Euphorbia broussonetii, div. Euphorbia Arten (Wolfsmilchgewächse) Überwinterung: im Verbreitungsgebiet in allen Stadien
 
Hyles vespertilio
fotos Datenblatt Hyles vespertilio - Fledermausschwärmer
Erstbeschreiber :Esper, 1780 | Flugzeit: Juni bis September | Verbreitung: Paläarktis (südwestliche Art)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Hyles Futterpflanzen der Raupe: Rosmarin-Weidenröschen (Epilobium dodonaei), Epilobium angustifolium (Schmalblättriges Weidenröschen) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Hyloicus pinastri
fotos Datenblatt Hyloicus (Sphinx) pinastri - Kiefernschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: April bis September | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Sphinginae | Tribus: Sphingini | Gattung: Hyloicus | Futterpflanzen der Raupe: Picea abies (Fichte), Pinus sylvestris (Waldkiefer), Larix decidua (Lärche) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Laothoe amurensis
fotos Datenblatt Laothoe amurensis - Espenschwärmer
Erstbeschreiber: Staudinger, 1879 | Flugzeit: Mai bis Juli | Verbreitung: Paläarktis (Nordeuropa & Asien)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Laothe | Futterpflanzen der Raupe: Populus tremula (Espe), Populus nigra (Schwarzpappel) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Laothoe austauti
fotos Upload Laothoe austauti - Maghreb-Pappelschwärmer
Erstbeschreiber: Staudinger, 1877 | Flugzeit: März bis Okt. (2-3 Gen.) | Verbreitung: Paläarktis (N-Afrika, endemisch)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) |Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Laothe | Futterpflanzen der Raupe: Populus tremula (Espe), Populus nigra (Schwarzpappel), Salix viminalis (Korbweide), Salix caprea (Salweide) - nur an trockenen Standorten | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Laothoe populi
fotos Datenblatt Laothoe populi - Pappelschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: April bis August | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Laothe | Futterpflanzen der Raupe: Populus tremula (Espe), Populus nigra (Schwarzpappel), Salix viminalis (Korbweide), Salix caprea (Salweide) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Macroglossum stellatarum
fotos Datenblatt Macroglossum stellatarum - Taubenschwänzchen
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Juni bis Oktober | Verbreitung: Paläarktis (Süden, weiter nördl. als WF)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Macroglossum Futterpflanzen der Raupe: Galium album (Gemeines Labkraut), Galium vernum (Echtes Labkraut) | Überwinterung: nur im Süden als Puppe, überlebt weiter nördlich den Winter nicht
 
Marumba quercus
fotos Datenblatt Marumba quercus - Eichenschwärmer
Erstbeschreiber: Denis & Schiffermüller, 1775 | Flugzeit: Mai bis September | Verbreitung: Paläarktis (südl.)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Marumba Futterpflanzen der Raupe: Quercus suber (Korkeiche), Quercus robur (Stieleiche) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Mimas tiliae
fotos Datenblatt Mimas tiliae - Lindenschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: April bis August | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Mimas | Futterpflanzen der Raupe: Tilia cordata (Winterlinde), Betula pendula (Hängebirke), Alnus glutinosa (Schwarzerle), Sorbus aucubaria (Eberesche) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Proserpinus proserpina
fotos Datenblatt Proserpinus proserpina - Nachtkerzenschwärmer
Erstbeschreiber: Pallas, 1772 | Flugzeit: April bis Juli | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglossinae | Tribus: Macroglossini | Gattung: Proserpinus Futterpflanzen der Raupe: Epilobium angustifolium (Schmalblättriges Weidenröschen), Oenothera biennis (Nachtkerze) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Smerinthus caecus
fotos Datenblatt Smerinthus caecus - Nördliches Abendpfauenauge
Erstbeschreiber: Ménétries, 1857 | Flugzeit: Juni bis Juli | Verbreitung: Zentral & Ostpaläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Smerinthus Futterpflanzen der Raupe: Salix spec. (diverse Weidenarten), Pupulus spec. (Pappelarten) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
uploader
fotos Upload Smerinthus kindermannii - Südliches Abendpfauenauge
Erstbeschreiber: Lederer, 1853 | Flugzeit: März bis September (1-3 Gen.) | Verbreitung: Paläarktis (Südosten)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Smerinthus Futterpflanzen der Raupe: Salix caprea (Salweide),und andere dickblättrige Weidenarten | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Smerinthus ocellatus
fotos Datenblatt Smerinthus ocellata - Abendpfauenauge
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis August | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Smerinthus Futterpflanzen der Raupe: Salix viminalis (Korbweide), Salix caprea (Salweide), Malus domestica (Apfelbaum) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Smerinthus planus
fotos Datenblatt Smerinthus planus - Japanisches Abendpfauenauge
Erstbeschreiber:Walker, 1856 | Flugzeit: Mai bis September | Verbreitung: Ost-Paläarktis (CH, KOR, JAP)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Smerinthinae | Tribus: Smerinthini | Gattung: Smerinthus Futterpflanzen der Raupe: Salix caprea (Salweide),und andere dickblättrige Weidenarten | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Sphinx ligustri
fotos Datenblatt Sphinx ligustri - Ligusterschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: Mai bis August | Verbreitung: Paläarktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Sphinginae | Tribus: Sphingini | Gattung: Sphinx | Futterpflanzen der Raupe: Ligustrum vulgare (Liguster), Syringa vulgaris (Flieder),Fraxinus excelsior (Gewöhnliche Esche), Syringa billardii (Spierstrauch) | Überwinterung: im Puppenstadium
 
Theretra alecto
fotos Upload Theretra alecto - Orientalischer Weinschwärmer
Erstbeschreiber: Linnaeus, 1758 | Flugzeit: April bis Oktober | Verbreitung: Orientalis, Paläarktis (sehr wärmeliebend)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglosssinae | Tribus:Macroglossini | Gattung: Theretra Futterpflanzen der Raupe: verschiedene Vitaceae (Weinarten) Überwinterung: im Puppenstadium
 
Theretra alecto
fotos Upload Theretra alecto cretica - Orientalischer Weinschwärmer [ssp.]
Erstbeschreiber: Boisduval, 1827 | Flugzeit: Mai bis September | Verbreitung: Orientalis, Paläarktis (sehr wärmeliebend)
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Macroglosssinae | Tribus:Macroglossini | Gattung: Theretra Futterpflanzen der Raupe: Vitis vinifera, Vitis amurensis und verschiedene andere Vitaceae (Weinarten) Überwinterung: im Puppenstadium
 
..Nicht paläarktische Arten (Auswahl)
 
Agrius ccingulatus
fotos Datenblatt Agrius cingulatus - Neuweltlicher Windenschwärmer
Erstbeschreiber: Fabricius, 1775 | Flugzeit: Mai bis November | Verbreitung: Neotropis & Nearktis
Familie: Sphingidae (Schwärmer) | Unterfamilie: Sphinginae | Tribus: Acherontiini | Gattung: Agrius | Futterpflanzen der Raupe: Ipomoea batatas (Süßkartoffel), Ipomoea purga (Jalape), Ipomoega spec. (diverse Prunkwinden), Convolvulus arvensis (Ackerwinde) | Überwinterung: im Mittel-, und Südamerika ganzjährig, in den USA in Louisiana ganzjährig, in Arizona,Texas und anderen Südstaaten im Puppenstadium.
 
Die Auswahl an tropischen, bzw. nicht paläarktichen Arten ist hier auf einige, für Züchter und Sammler attraktive Arten reduziert. Je nach Zuchtgeschehen und der Erfahrung der Züchter in unserem Forum werden wir diese Liste laufend erweitern und aktualisieren. Diese Vorgangsweise haben wir gewählt, da die schiere Anzahl an tropischen Arten ganz einfach die Dimensionen dieser Seite sprengen würde, und wir zudem sicherstellen möchten, dass sich interessierte Leser in Zuchtfragen stets adäquat im Forum beraten lassen können, bzw. bereits umfangreiche Beiträge zur Zucht der dargestellten Arten vorfinden.
 
* Auf Grund der endemischen Population und einiger sehr deutlicher phaenotypischer sowie morphologischer Unterschiede zu tithymali, schließen wir uns der Auffassung der Erstbeschreiber Eitschberger, Danner & Surholt [1998] an, und behandeln Hyles cretica in dieser Auflistung ebenfalls als eigenständige Art.
** Auf Grund der sich deutlich von tithymali abhebenden Unterschiede in den Präimaginalstadien sowie der endemischen Population auf Malta, teilen wir die Auffassung der Erstbeschreiber Eitschberger, Danner & Surholt [1998], und behandeln Hyles cretica in dieser Auflistung ebenfalls als eigenständige Art.
*** Der taxonomische Status ist strittig: Während [Pittaway (1993)] gecki als Unterart zu Hyles tithymali stellt, wird ihr von [Eitschberger, Danner & Surholt (1998)] Artrang eingeräumt. Wir stellen unter der Berufung auf "faunaeur" die Unterart ebenfalls zu tithymali, behalten uns aber vor, dies im Falle neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse zu revidieren!
 
 
Legende: Zum Fotoalbum zum Fotoalbum Galerie Upload Fotos in die Galerie hochladen Pfeil zum Datenblatt Upload Datenblatt erstellen  
 
, alle Rechte vorbehalten